SPASS UND SPIEL * SPAZIEREN GEHEN * GEMEINSCHAFT * KLÖNEN  *  MITEINANDER LACHEN * BETEN UND SINGEN

Bei herrlichem Wetter und in netter Atmosphäre hatten wir optimale Bedingungen für unsere Gemeindefreizeit in der CVJM-Bildungsstätte im Siegerland: Gute Verpflegung, eine Lagerfeuerstelle, Gelegenheit für sportliche Betätigungen in der Sporthalle oder draußen, einen bunten Abend mit viel Spaß, … für jeden – ob jung oder alt – war etwas dabei. Die Spazier- und Wanderwege in der herrlichen Umgebung des Siegerlandes luden zu Wanderungen und Spaziergängen ein. 

Im Mittelpunkt stand die Gemeinschaft untereinander und mit Gott. So beschäftigten wir uns am Samstagmorgen mit dem Thema „Möglichkeiten der Evangelisation“. Anhand verschiedener Beispiele aus der Bibel, konnten wir sehen, wie unterschiedlich Menschen damals beauftragt wurden, Gottes gute Botschaft in ihre Umgebung zu tragen. Wie könnte es bei uns heute aussehen?

Der Gottesdienst am Sonntagmorgen stand unter dem Thema der „Ich-bin-Worte“ Jesu. In verschiedenen Gruppen sprachen wir darüber und was sie für uns heute bedeuten.
Ein Lobpreisteil und das anschließende gemeinsame Mittagessen rundeten diese tolle Gemeindefreizeit ab.

Vielen Dank an alle, die diese Freizeit inhaltlich und organisatorisch so toll vorbereitet hatten!